Hart gekämpft – dennoch verloren

Diesen Montag empfing die zweite Mannschaft des 1.FC Bayreuths den bisher noch ungeschlagenen Tabellenführer aus Mistelgau. Der FC trat an mit Brandl, Yesuf, Müller, Baum, Klas und Hänel. Trotz der guten Aufstellung mussten sich die Hausherren den Gästen mit 5:9 geschlagen geben.

1. FC Bayreuth IISV Mistelgau II
Brandl
Müller
32Bernreuther
Nachtmann
Yesuf
Klas
03Neubauer
Burkhardt
Baum
Hänel
03Deinert
Pöhlmann
Brandl13Burkhardt
Yesuf31Neubauer
Müller32Deinert
Baum13Bernreuther
Klas03Nachtmann
Hänel03Pöhlmann
Brandl31Neubauer
Yesuf30Burkhardt
Müller13Bernreuther
Baum03Deinert
Klas03Pöhlmann
0
0

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.